Kinder mit Krätze in Kitas in Thüringen

Der reguläre Kindergarten, auch als KiTa bekannt.
Antworten
Benutzeravatar
Joaquin
Administrator
Beiträge: 19
Registriert: So 18. Nov 2018, 19:33

Kinder mit Krätze in Kitas in Thüringen

Beitrag von Joaquin » Mo 19. Nov 2018, 20:26

In mehreren Kitas in Thüringen wurden Kinder mit Krätze gemeldet. Weiterhin sind Grundschule, das BBZ, das Gymnasium, Regelschule sowie weitere Einrichtungen in der Region vom Krätzebefall betroffen. Insgesamt wurden 120 Fälle gemeldet.

Eine Umfrage der Rheinischen Post bei den Gesundheitsämtern Nordrhein-Westfalens aus dem Jahr 2016 ergab, dass die Krätze-Infektionszahlen seit 2013 deutlich ansteigen und darunter auch Kinder in Kindertagesstätten davon betroffen sind.

Die Wikipedia gibt folgende juristischen Aspekte, gemäß Infektionsschutzgesetz an (auch für Kindertagesstätten und Schulen):
Das Gesetz zur Verhütung und Behandlung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz, IfSG) verlangt von Gemeinschaftseinrichtungen nach § 33 (Schulen, Kindertagesstätten, Heimen, Ferienlager etc.) unter anderem bei Scabies besondere Maßnahmen. Nach § 34 Abs. 1 IfSG dürfen in Gemeinschaftseinrichtungen Beschäftigte mit Scabies-Befund keine Tätigkeiten ausüben, bei denen sie Kontakt zu den Betreuten haben. Betreute mit Scabies-Befund dürfen die Räume der Gemeinschaftseinrichtung nicht benutzen und an den Veranstaltungen der Gemeinschaftseinrichtung nicht teilnehmen. Beschäftigte und Betreute mit Scabies-Befund bzw. deren Sorgerechtsinhaber haben nach § 34 Abs. 5 IfSG die Leitung der Gemeinschaftseinrichtung unverzüglich darüber zu informieren. Die Leitung einer Gemeinschaftseinrichtung hat nach § 34 Abs. 6 IfSG dem zuständigen Gesundheitsamt krankheits- und personenbezogene Angaben über den Sachverhalt zu machen.
Somit dürfen Kinderwelche die Krätze haben, die Kita nicht besuchen und Erzieher welche eine Krätze-Befund haben, ihre Tätigkeit nicht ausüben. Ferner muss die Leitung sofort über die Erkrankung benachrichtigt werden, welche dies unverzüglich dem zuständigen Gesundheitsamt zu melden hat. Aushänge in der Kita, umfangreiche Information und Aufklärung für die Eltern, sollten in Folge die Regel sein.
Gruß
Joaquin

Jannek
Beiträge: 3
Registriert: Mo 19. Nov 2018, 10:56

Re: Kinder mit Krätze in Kitas in Thüringen

Beitrag von Jannek » Mo 19. Nov 2018, 22:18

Da fragt man sich unweigerlich, wie es um die Hygiene in Thüringen steht ;)

Antworten