Kinder schlagen ist jetzt erst in Frankreich verboten

Antwort erstellen


Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die nachfolgende Aufgabe lösen.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Kinder schlagen ist jetzt erst in Frankreich verboten

Re: Kinder schlagen ist jetzt erst in Frankreich verboten

von Joaquin » Fr 30. Nov 2018, 18:06

Wie man dem Artikel entnehmen kann, setzt Frankreich damit nach mehreren Jahren eine EU-Vorgabe um. Dabei geht es zwar um die Europäische Sozialcharta, aber hier hat man ebenso wesentliche Punkte der Menschenrechte und Kinderrechte keine Beachtung geschenkt. Das wirkt in unserer Zeit wo wir uns als so fortschrittlich definieren und zu einem so direktem Nachbarn, dann doch recht befremdlich. Bei einer Nation wir Frankreich, die gemäß ihrer Geschichte so fortschrittlich anmuten, was Freiheit und Gleichheit anbelangt, da ist man doch sehr erstaunt darüber, dass fundamentale Rechte der Kinder, erst jetzt Einzug in deren Rechtsprechung finden.

Kinder schlagen ist jetzt erst in Frankreich verboten

von Mutti » Fr 30. Nov 2018, 15:33

Jetzt erst haben die Franzosen Gewalt gegen Kinder verboten. Ich dachte so etwas wäre in der EU generell verboten. Wie rückständig ist denn das? Und gerade von den Franzosen hätte ich so etwas nicht gedacht.

https://www.tagesschau.de/ausland/frank ... t-101.html

Nach oben